Rechts-Regulat

 

Rechts-Regulat ist ein probiotisches Präparat aus mehrfach fermentierten Extrakten verschiedener Früchte und Gemüse.

Herstellung von Rechts-Regulat:

Rechts-Regulat wird in einem patentierten mehrstufigen Prozess hergestellt. Die Zutaten sind verschiedene Früchte (Datteln, Feigen, Kokosnüsse, Zitronen), Gemüse (Artischocken, Erbsen, Keimsprossen, Sellerie, Sojabohnen, Zwiebeln) sowie Hirse, Safran und Trinkwasser. Diese werden in einer Kaskadenfermentation durch unterschiedliche Mikroorganismen vergoren.
Dabei werden hochmolekulare Inhaltsstoffe wie Stärke und Eiweiß aufgeschlossen und gebundene sekundäre Pflanzenstoffe freigesetzt. Es entstehen neuartige Stoffkombinationen, die Vorstufen bilden für die körpereigene Enzymproduktion.

Wirkungen von Rechts-Regulat:

Hervorgehoben werden die folgenden Wirkungen:

Wirkstoffe:

Polyphenole

Im Rechts-Regulat wurden über 100 Polyphenole gefunden. Diese gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen und haben im Körper umfangreiche Schutzwirkungen.

Rechtsdrehende Milchsäure

Für die rechtsdrehende Milchsäure werden folgende Wirkungen beschrieben: Hält Fäulnisbakterien unter Kontrolle, Verbesserung der Lactose-Intoleranz, Cholesterin senkende Wirkung, Antimikrobielle Wirkung, Stimula-tion des Immunsystems, Senkung des pH-Wertes im Darm, Bindung mutagener Substanzen im Darm, Neutralisation der linksdrehenden Milchsäure, die von Tumorzellen als “Schutzmantel“ verwendet wird.

Anwendung von Rechts-Regulat:

Folgende Anwendungsempfehlungen werden vom Hersteller ausgesprochen:

Rechtlicher Status von Rechts-Regulat:

Rechts-Regulat ist ein Lebensmittel. Arzneiliche Aussagen dürfen in der Werbung nicht getroffen werden!

Rechts-Regulat im Reformhaus:

Rechts-Regulat wird im Reformhaus angeboten. Alle Zutaten stammen aus ökologischem Anbau.

Literatur: